das Urlaubsende naht

Posted on August 28th, 2009

Nur noch ein Morgenessen, dann gehts wieder nach Hause. Zum Glück hat nun Melina das 3 Tagesfieber überstanden.

Gestern mussten wir einkaufen gehen und dafür bis nach Bludenz fahren, da es hier keine Geschäft hat, welches Windeln im Sortiment hat.

Nachmittags fuhren wir mit der Dorfseilbahn auf den nächsten Hügel. Mit 2 Kinderwagen bewafnet wollten wir da etwas spatzieren gehen. Leider gings nur entweder steil hinauf oder hinunter, also haben wir uns für hinunter entschieden :-) Der Weg ist sehr gut Kinderwagen tauglich und man hat eine sehr gute Sicht auf Brand…

Heute spatzierten wir noch etwas durch Brand, sändelten und badeten beim Hotel, so richtig gemütlich.

Lünersee und die kleine Melina

Posted on August 26th, 2009

Gestern nach dem Frühstück machten wir uns mit frischgestrichenen Brötchen und etwas Obst auf zur Lünerseebahn. Die Luftseilbahn ist zwar klein aber mit einem guten Tempo unterwegs. Oben angekommen war es ziemlich zugig, aber von der Temperatur angenehm. Es ist ziemlich hübsch bei dem Stausee, vom Weg kann man auch an einigen Stellen zum See runter, wo auch ziemlich viele Fischer ihr Glück versuchen. Wir gingen etwa den halben weg und futterten da unsere Brötchen bei einer Kuhweide. Danach gings den selben Weg zurück, da mit einem Kinderwagen die komplette Umrundung etwas müsam gewesen wäre.

Im Hotel sprangen wir gleich ins Sprudelbad, super.

Leider bekam Melina am Abend noch Fieber. Heute war schlecht Wetter und da Melina ja noch Fieber hat, machten wir einen gemütlichen Tag beim Hotel mit 2 kurzen Spatziergängen…

Babywanderung

Posted on August 25th, 2009

Im Brandertal liegt eigentlich nichts näher, wie zu wandern. So nahmen wir an einer geführten Wanderung teil, welche uns zu dem Kesselfall führte. War ein lustiges Bild mit etlichen Kinderwagen wandern zu gehen.

Am Nachmittag gings dann zum plantschen in den nahegelegenen Badesee. Dieses Bad wurde sehr schön gestaltet, hat einiges für die Kinder zu bieten. Auch hat es eine sehr schnelle Rutsche …

Auf nach Brand

Posted on August 23rd, 2009

Nach dem packen gings auf nach Österreich. Leider mochten die Kinder nicht so lange Sitzen, so dass wir eine etwas laute letzte Stunde hatten. Aber kaum angekommen war die Laune wieder bestens, so konnten wir den Rest des Tages noch friedlich zu Ende bringen.

Das Hotel hat alles, was das Herz begehrt (ausser einem Kühlschrank im Zimmer). Wir werden hier sicher eine gute Zeit verbringen…

Kurzer Zwischenstop

Posted on August 21st, 2009

Am Donnerstag haben wir auf dem Murtensee noch eine Randfahrt gemacht, super Wetter, schöne Umgebung, einfach zum geniessen.
Danach die Heimreise bei brütender Hitze, den VW Bus ausräumen und die Kleider waschen.

Jetzt müssen wir nur nochmals packen und am Samstag gehts los noch Brand in Voralrlberg, wo wir unseren 2. Teil unseres Urlaubes bestreiten werden…

Salavaux

Posted on August 18th, 2009

Es ist wiedereinmal brütend heiss gewesen heute! Ideal um den langen Sandstrand von Salavaux und natürlich den warmen Murtensee zu geniessen.

Eine gelungene Abrundung zu dem schönen Tag gabs noch auf dem Camping, da gabs noch ein “Wasserspiel”, bei dem das Wasser aus verschiedenen Düsen abwechselnd aus dem Boden schoss, oder zum Teil auch das Wasser zerstäubten. Jael hat das mega genossen und ist wie wild herumgesprungen, durch die Fontänen und durch die gebildete pfütze, sie hat es sichtlich genossen.

Murtensee

Posted on August 17th, 2009

Wir haben uns heute wieder auf den Weg zu einem anderen See begeben, den Murtensee.

Zuerst haben wir Murten besichtigt, ist mit seiner Ringmauer und dem darin geschützten Altstädtchen wirklich hübsch anzusehen. Man kann auch auf die Ringmauer, und darf da eine schöne Aussicht auf Murten und den See geniessen.

Nach dem Mittagessen und Einkaufen wollten wir zum Camping Löwenberg, der ist jedoch komplett ausgebucht. Nun sind wir auf dem Camping in Salavaux gelandet, der neben einem langen Sandstrand ist. Wir werden hier noch einige Tage geniessen, bevor wir am Donnerstag kurz nach Hause gehen und am Samstag dann nach Österreich aufbrechen.

Interlaker Huusberg

Posted on August 16th, 2009

Sommer, Sonne und Sonntag, ideal um einen Ausflug auf den Hausberg von Interlaken zu machen. Die Harderbahn ist echt eine Fahrt wert. In ca. 8 Minuten überwindet die Standseilbahn ca 750 Meter. Von oben hat man eine super Aussicht auf die beiden Seen und Eiger, Mönch und Jungfrau.

Morgen gehts wieder weiter, wir werden höchstwahrscheinlich zum Murtensee gehen.

hinter den Bergen

Posted on August 14th, 2009

Heute haben wir nun doch noch das Tessin verlassen und sind über den Nufenen und Grimsel nach Bönigen am Brienzersee gefahren.

Wir machten noch einen Abstecher in die Rosenlaui-Gletscherschlucht, welche seit einigen Jahren zum Unesco-Weltnaturerbe zählt. Zu Beginn sieht man einen grossen Wasserfall, dann geht man Teils durch Tunnels die engen, tosend und brausende Schlucht hinauf. Oben angekommen findet man sich in einem Gärtchen mit Steinmännchen wieder. Zurück gehts durch einen gut ausgebauten Weg durch den Wald. Es war wirklich impolsant und empfehlenswert, auch von der gehdauer kein Problem mit unseren Kindern.

Ferien ferien ferien

Posted on August 12th, 2009

Heute war auch wieder superschön! Spielplatz, baden und sändele :-) Nun stellt sich die Frage, bleiben wir noch hier oder gehen wir etwas weiter, wie wir es ursprünglich vor hatten?

wo isch Ferie

Posted on August 11th, 2009

Nachdem wir gestern vor allem gepackt haben und gereist sind, fragte uns Jael bei der Ankunft: “Wo isch Ferie”. Nach dem heutigen Tag weiss sie, was Ferien sind :-)

Wir haben heute das super Wetter hier im Tessin richtig genossen, sind in den See baden gegangen und haben “gsändelet”. Selbst Melina hat das Plantschen im See so richtig genossen.

Der Zeltplatz ist ziemlich gross, ist aber auch sehr gut auf Kinder ausgelegt.

 

1. Tag

Posted on August 10th, 2009

Wetterbedingt haben wir uns heute auf den Weg ins Tessin gemacht. Jedoch blieb der erwartete Sonnenschein nach dem Gotthard aus. Jetzt sind wir in Tenero auf dem Campingplatz Campofelice. Der ist ziemlich gross, hat zwei Spielplätze und einen Strand.

Morgen werden wir so richtig den Tag geniessen, etwas baden gehen und auf den Spielplätzen herumtummeln.

Sommerferien 2009

Posted on Juli 30th, 2009

Ja, endlich ist es Sommer und bald werden wir in die Ferien gehen. Dieses Mal wird es Schweiz, Österreich. Deshalb habe ich kurz diese seite aufgestellt…